Lebendiger Adventskalender

Absage für das Jahr 2020

Logo Lebendiger Adventskalender, Schweifstern mit Haus darunter

Seit etlichen Jahren wird die Adventszeit in Bissingen in besonderer Weise begangen.

Normalerweise treffen wir uns jeden Abend bei einer Gastgeberin/ einem Gastgeber, einer Familie oder Gruppe in unserer Gemeinde um ein „Türchen“ des Lebendigen Adventskalenders zu öffnen.
Ab 1. Dezember werden an jedem Abend im Advent um 18 Uhr miteinander gesungen, Geschichten und Gedichten gelauscht, geschmückte Fenster und Gärten angeschaut und die Teilnehmerinnen und Teilnehmer spüren, wie es langsam Weihnachten wird.

Im Anschluss an das von den Gastgebern vorbereitete Programm ist noch genügend Zeit für Begegnungen. Eine Tasse Tee, Punsch o.ä. und ein Plätzchen gibt es ebenfalls.

In diesem Jahr 2020 ist nun alles anders!

Entgegen unserer ursprünglichen Planung, wenigstens an den vier Samstagen vor den jeweiligen Adventssonntagen einen "Lebendigen Adventskalender" veranstalten zu können, hat uns das aktuelle Pandemie-Geschehen nun zu einer endgültigen Absage veranlasst.

Hoffen wir gemeinsam auf ein besseres Jahr 2021!

Bleiben Sie behütet und bewahrt!