Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Evangelischen Kirchengemeinde Bissingen/Enz

Wir freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen!

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Durchstöbern unserer virtuellen Seiten und freuen uns, wenn Sie auch persönlich von den Angeboten in Ihrer/unserer Kirchengemeinde angesprochen sind und daran teilnehmen.

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Bissingen/Enz

FSJ-ler/in gesucht!

Die Evangelische Kirchengemeinde Bissingen/Enz

sucht für das kommende Kindergartenjahr eine

FSJ-Kraft (m/w) für den Kindergarten Panoramastraße

Projekt-Beschreibung

Du unterstützt die Erzieherinnen bei der Gestaltung des Tagesablaufes mit den Kindern.
Mit den Kindern spielen, basteln und singen, sowie hausmeisterliche und hauswirtschaftliche Hilfstätigkeiten tätigen, sind deine hauptsächlichen Aufgaben.

Anforderungen an die/den Freiwilligen

Du solltest teamfähig, hilfsbereit und zuverlässig sein, viel Freude am Umgang mit Kindern haben und Empathie sowie Eigeninitiative mitbringen. Es wäre toll, wenn du künstlerisch oder musisch veranlagt bist und vielleicht sogar ein Instrument spielst. Zudem wäre es optimal, wenn du der evangelischen Landeskirche angehören würdest, wir freuen uns aber auch, wenn Du einer anderen christlichen Konfession angehörst.

Für weitere Auskünfte stehen Pfarrerin Steffi Gauger Telefon: 07142-55358 und
Pfarrerin Eva-Maria Freudenreich 07142-3901 zur Verfügung.

Bewerbungen bitte an:
Evang. Pfarramt Kilianskirche, Pfarrerin Eva-Maria Freudenreich, Kirchstraße 9, 74321 Bietigheim-Bissingen.


Veranstaltungen unserer Kirchengemeinde

  • Meldungen aus der Landeskirche

  • Warum wir in der Landeskirche sind!

    In unserer Württembergischen Landeskirche sind wir im Jahr 2017 weniger geworden: Zum Stichtag 31. Dezember 2017 hatte unsere Landeskirche 2.022.740 Mitglieder - das sind 31.765 oder 1,54 Prozent weniger als im Vorjahr. Dabei stehen 17.700 Taufen und 2.000 Eintritte 27.800 evangelischen Verstorbenen gegenüber.

    mehr

  • Vom Schwarzwald in die Savanne

    13 Pfarrer und Pfarrerinnen aus Württemberg sind im Auftrag der Evangelischen Kirche in Deutschland (EKD) zurzeit in aller Welt im Einsatz. Einer von ihnen ist Sven von Eicken aus Fürnsal im Schwarzwald. Seine Gottesdienste in Okahandja in Namibia enden nicht selten mit einer Safari.

    mehr

  • Aktionsplan Inklusion übertrifft Erwartungen

    „Mit dem Aktionsplan „Inklusion leben“ haben wir einen Nerv getroffen“, sagt Wolfram Keppler, Geschäftsführer des Aktionsplans der württembergischen Landeskirche und ihrer Diakonie Inklusion leben. „Die Gemeinden und diakonischen Einrichtungen der Evangelischen Landeskirche reichen einen Projektantrag nach dem anderen ein.“

    mehr