HomeKontaktMenü

Herzlich willkommen auf den Internetseiten der Evangelischen Kirchengemeinde Bissingen/Enz

Wir freuen uns, dass Sie bei uns vorbeischauen!

Wir wünschen Ihnen viel Freude beim Durchstöbern unserer virtuellen Seiten und freuen uns, wenn Sie auch persönlich von den Angeboten in Ihrer/unserer Kirchengemeinde angesprochen sind und daran teilnehmen.

Ihre Evangelische Kirchengemeinde Bissingen/Enz

Kindergartenleitung gesucht

Sie suchen eine neue berufliche Herausforderung? In unserem zweigruppigen Kindergarten mit verlängerten Öffnungszeiten, hellen Gruppenräumen, Turnraum usw. und einem großen Garten freuen sich nette Kolleginnen und viele Kinder auf Ihre Bewerbung

mehr

Kiliansfest 25./ 26. Juni 2016

Foto: Jürgen Heimerl/pixelio.de

Foto: Jürgen Heimerl/pixelio.de

Foto: Jürgen Heimerl/pixelio.de

Unter dem Motto:

„Damit aus Fremden

                Freunde werden….“

findet auch in diesem Jahr wieder das beliebte Fest der Kirchengemeinde statt.

Näheres über den Festablauf erfahren Sie hier


Der ökumenische Freundeskreis Asyl braucht Unterstützung

Plakat Refugees welcome - Flüchtlinge willkommen

Foto: Bernd Wachtmeister/pixelio.de

Foto: Bernd Wachtmeister/pixelio.de

Viele Bürgerinnen und Bürger engagieren sich ehrenamtlich im ökumenischen Freundeskreis Asyl für Flüchtlinge, die in unserer Stadt wohnen.

Manche übernehmen sehr viele Aufgaben und viel Verantwortung. Ohne sie wäre das Leben der Menschen in den Flüchtlingsunterkünften trostlos.

Das Engagement braucht einen langen Atem. Anhaltende Hilfe kann nur gelingen, wenn die Aufgaben auf viele Schultern verteilt werden. Der Freundeskreis sucht weiterhin Ehrenamtliche, die Zeit und Lust haben, sich in Sprachkursen für Erwachsene oder in der Sprachförderung für Kinder einzubringen. In der Kleiderkammer wird Hilfe beim Sortieren und beim Verkauf gebraucht. Begleitung zum Arzt oder zur Behörde ist ein drittes Aufgabenfeld, das Ehrenamtliche übernehmen können.

Im „Treffpunkt Mitte“ (beim Pfarrhaus Stadtkirche) können Flüchtlinge zur Ruhe kommen, lernen oder in kleinen Gruppen zusammenkommen. Er ist jeden Mittag geöffnet. Auch hier sind Menschen gefragt, die sich als Ansprechpartner stundenweise zur Verfügung stellen.

Wer Interesse hat, kann sich gerne melden unter oder Tel. 5 53 58 (Pfarrerin Steffi Gauger).

Nähere Infos zum Ökum. Freundeskreis Asyl finden Sie hier




Renovierung der Gemeindehäuser steht bevor

Das Kilianshaus ist in die Jahre gekommen und braucht einen neuen Innen- und Außenanstrich. Im Juni und Juli werden die Fassade und die Fenster in zwei Etappen gestrichen. Die Innenrenovierung folgt im September, daher kann das Kilianshaus in der Zeit vom 12. bis 30. September nicht vermietet werden.

Der Zahn der Zeit hat seine Spuren auch im Martin-Luther-Gemeindezentrum hinterlassen: Hier geht es allerdings nicht nur um Schönheitsreparaturen, sondern um eine große Sanierungsmaßnahme. Anfang Mai erhielt Architekt Ziegler die Beauftragung durch den Oberkirchenrat, so dass nun mit der genauen Planung begonnen werden kann und das Gebäude hoffentlich bald saniert wird.


Veranstaltungenalle

Zum Töten bereit

30.05.2016, 18:00 Uhr
Bietigheim-Bissingen, Kronenzentrum Bietigheim

Erfahrungen mit radikalisierten islamistischen Jugendlichen

mehr ...

„Wo wir dich loben, wachsen neue Lieder“

31.05.2016, 19:30 Uhr
Bietigheim-Bissingen, Kilianshaus

Offenes Singen für alle, die Freude am Singen haben

mehr ...

Virtuose Harfenmusik

05.06.2016, 18:00 Uhr
Bietigheim-Bissingen, Kilianskirche

Die Harfe, ein selten zu hörendes Instrument, hat einen faszinierendem Klang, umso mehr, wenn sie meisterlich gespielt...

mehr ...

Stolpersteine erinnern an Opfer aus Bissingen

08.06.2016, 19:30 Uhr
Bietigheim-Bissingen, Kilianshaus

Informationsabend

mehr ...

Meldungen aus der Landeskirchealle

Blaubeurer 24-Stunden-Kick

Ein bundesweit einzigartiges Benefizprojekt feiert am 4. Juni sein 20-jähriges Bestehen: Die Fußballmannschaft des Evangelischen Seminars Blaubeuren spielt gegen eine Mannschaft des Evangelischen Jugendwerks im "Blaubeurer 24-Stunden-Kick". Der Erlös der Turniere fließt in Projekte der ev. Kirchengemeinde Allen/San Martin/Bariloche im Su?den Argentiniens. Dieses Jahr in den Aufbau einer von Frauen betriebenen Bäckerei.

mehr

Hilfseinsatz in Griechenland

Die Griechische Evangelische Kirche hat sich bereits vor der Auflösung des Flüchtlingslagers Idomeni aus der Akuthilfe für das Lager zurückgezogen. Die griechischen Protestanten konzentrieren sich jetzt auf die Unterbringung von Flüchtlingen.

mehr

Ein Weg zur Integration

Als Jned Ossi mit seiner Familie und weiteren syrischen Flüchtlingen in das evangelische Gemeindehaus in Schlaitdorf zog, kümmerte sich Pfarrer Ernst Herrmann nicht nur um Möbelspenden. Er organisierte auch freies WLAN. Vor Ort wird klar, warum der Zugang zum Internet für die Flüchtlinge so wichtig ist.

mehr

Service

Wochenübersicht über alle Veranstaltungen der Kirchengemeinde

hier